Mundhygieneartikel

Die häusliche Zahn-und Mundpflege ist ein Bestandteil der eigenen

Körperhygiene. Sie dient der Vorbeugung von Karies und Zahnfleisch-

erkrankungen (Parodontitis). Weiterhin wird der Behandlungserfolg

nach zahnärztlichen Eingriffen gefördert. Aber auch auf den Allgemein-

zustand kann sich die Mundpflege positiv auswirken.

 

Bei der Zahn- und Mundpflege stehen den Verbrauchern verschiedene

Hilfsmittel zur Verfügung.

 

  • Zahnbürsten (Handzahnbürsten, elektrische Zahnbürsten)
  • Zahnpasten
  • Zahnseide
  • Interdentalbürsten
  • Zungenreiniger

 

Zahnputztechnik

 

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Technik nicht entscheidend ist

für den Erfolg. Wichtig ist ein strukturiertes Vorgehen, sodass am Ende

alle Zähne von der Plaque befreit sind.

 

Häufigkeit

 

Wir empfehlen die Zähne mind. zweimal am Tag zu putzen.

Nach dem Frühstück und vor dem Zubettgehen.

 

Zahnpatsa

 

Zahnpasta schütz vor Karies und hilft der Entfernung von Plaque.

Achten Sie darauf, dass in der Zahnpasta nahezu 1500 ppm Flurid

enthalten sind. Da spielt dann der Preis auch eher eine untergeordnete

Rolle.

 

Zahnseide

 

Die Anwendung von Zahnseide wird einmal täglich empfohlen.

Der Grund hierfür sind die Zahnzwischenräume. Dort verbleiben Bakterien,

die mit er Zahnbürste nicht entfernt werden können und verursachen

im Laufe der Zeit die befürchtete Zwischenraumkaries.

Bei Verzicht von Zahnseide kann sich über lange Zeiträume eine

Parodontitis als Spätfolge entwickeln.

 

Interdentalbürsten

 

Sie sind eine schöne Alternative zur Zahnseide, da ihre Handhabung

einfache ist.

 

Zungenbürste

 

Eine Zungenbürste empfehlen wir besonders den Patienten, die

das Gefühl von Mundgeruch haben. Durch Entfernung des Bakterien-

films auf der Zunge kann dieser erheblich reduziert werden.

 

Handzahnbürste oder elektrische Zahnbürste

 

Mit der Hülle und Fülle der verschiedenen Zahnbürsten sind viele

Patienten schlichtweg überfordert. Die Industrie erfindet ständig neue

Designs und vielversprechende Namen für ihre Produkte mit

dem Ziel einen hohen Absatz zu erreichen.

 

Hier haben wir Ihnen einfach einige Tipps für die Wahl

der richtigen Zahnbürste erstellt.

 

Wichtig für die Plaqueentfernung ist die Benutzung einer Zahnbürste.

In einer Vielzahl von Studien konnte gezeigt werden, dass die

elektrische Zahnbürste der Handzahnbürste geringfügig überlegen ist.

Dies deckt sich auch mit unseren Beobachtungen.

Wir empfehlen daher Ihre tägliche Zahnpflege durch eine elektrische

Zahnbürste zu ergänzen.

 

Form der Handzahnbürste

 

Der Bürstenkopf sollte kurz sein und die Borsten mittelweich und abgerundet.

 

 

Unsere Empfehlungen finden Sie auch auf den Seiten der:

 

DGZMK

ZM